Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 10. Februar 2021 mussten wir auch unser 6. Heilbronner Mietekonzert, das für den 24.02.2021 geplant war, absagen.

Trotz dieser Absage möchten wir Ihnen das Konzertprogramm und die Musik ein Stück näher bringen. Vielleicht haben Sie ja Lust den Konzertabend gemütlich in Ihrem Wohnzimmer zu verbringen und ein wenig zu schmökern.

Hier Musik entdecken trotz Konzertabsage

 

 

 

 

KONZERTABSAGEN

Aufgrund des Länder-Beschlusses vom 10. Februar 2021 müssen unsere Konzertveranstaltungen bis 07. März 2021 ausfallen. Für das 6. Heilbronner Konzert bieten wir die Möglichkeit der Rückerstattung der Eintrittspreise an. Für jede Unterstützung, die uns seit Beginn der Corona-Pandemie zukommt sind wir dankbar. Wenn Sie uns in diesem erneuten Kultur-Lockdown helfen möchten, können Sie uns jederzeit den Wert Ihres Konzerttickets spenden. Bleiben Sie gesund!

Rückgabemodalitäten

 

 

 

 

 

Am 13. Januar 1961 war es vollbracht: Mit dem ersten öffentlichen Konzert im Stuttgarter Gustav-Siegle-Haus war die Gründung des WKO besiegelt! Ursprünglich wollten wir unseren 60. Geburtstag mit einem Orchesterfest feiern. Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. So haben wir unsere Jubiläums-Aktivitäten u.a. mit zahlreichen Gratulationsvideos von u.a. Anne-Sophie Mutter, Daniel Müller-Schott oder Sharon Kam kurzerhand ins Netz verlegt. Schauen Sie rein, wer sonst noch unter den Gratulanten ist.

Über das Jahr 2021 verteilt gibt es online immer wieder neue Jubiläums-Überraschungen für Sie zu entdecken. Deshalb: Bleiben Sie online, feiern Sie mit!

Hier geht's zur Jubiläumsseite

 

 

Am Sonntag, 31.01.2021 wurde um 21.05 Uhr unsere Heilbronner Saisoneröffnung vom 20.09.2020 beim „Konzertdokument der Woche“ bei Deutschlandfunk übertragen. Bei dem von Chefdirigent Case Scaglione geleiteten Konzert stand unter anderem das „Trombone Concerto“ des amerikanischen Komponisten Bryce Dessner auf dem Programm. Dieses Posaunenkonzert wurde gemeinschaftlich vom Dallas Symphony Orchestra, dem Orchestre Philharmonique Royal de Liège (Lüttich), dem in Paris ansässigen Orchestre National d’Île-de-France und von uns in Auftrag gegeben. Solist und Widmungsträger ist der holländische Posaunenvirtuose Jörgen van Rijen.

Hier gibt's Hintergrundinfos und den Link zum Stream

 

 

Als eines von drei Orchestern nahm das WKO an der Studie „Wen erreichen wir? Evaluation der Education-Arbeit in professionellen Orchestern Baden-Württembergs“ des Instituts für Kulturmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg teil. Unterstützt wird das Forschungsprojekt vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten, der Deutschen Orchester-Stiftung sowie dem Deutschen Bühnenverein. In der ersten Hälfte der Saison 2019/2020 wurden Sie – unser Publikum – während der WKO-Konzerte deshalb zu unseren Musikvermittlungsangeboten befragt. Nun ist der Forschungsbericht veröffentlicht, der uns verstehen lässt, was Sie sich wünschen. Vielleicht haben ja auch Sie bei der Besucherbefragung teilgenommen und sind gespannt auf die Ergebnisse.

Hier geht's zur Studie