Wir spielen open air in Heilbronn!

Da auch unser 10. und letztes Heilbronner Konzert dieser Saison pandemiebedingt nicht in der Harmonie stattfinden kann, haben wir alternativ zwei sommerliche Konzerte (18.00 Uhr & 20.30 Uhr) im Freien für Sie vorbereitet. Unter der Leitung von Chefdirigent Case Scaglione steht der gefragte Hornist Stefan Dohr mit dem WKO auf der Bühne im malerischen Deutschhof.
 

Konzertinfo  Corona-Hinweise

Hinweis zum Ticketverkauf

Derzeit sind beide Konzerte ausgebucht. Bei weiter sinkender Inzidenz können wir im nächsten Öffnungsschritt weitere Tickets anbieten. Über die aktuelle Entwicklung informieren wir Sie hier.

 

 

 

 

„Musik für die Ewigkeit -
Bachs Brandenburgische Konzerte“

Von 27. Juni bis 24. September 2021 ist das Württembergische Kammerorchester Heilbronn online in der Arte-Dokumentation „Musik für die Ewigkeit - Bachs Brandenburgische Konzerte“ zu erleben. Zusammen mit Ana de la Vega, Alexander Sitkovetsky, Ramón Ortega Quero, Cyrus Allyar, Johannes Berger wurde der Film anlässlich des 300. Widmungsjubiläums der Brandenburg-
ischen Konzerte Johann Sebastian Bachs produziert.

 

 

Die Vorfreude darauf, endlich wieder für Sie spielen zu können wächst. Zum Saisonauftakt erklingen Kostbarkeiten der Neoklassik: Sergej Prokofjews „Symphonie classique“ sowie dessen Violinkonzert. Erleben Sie außerdem unseren Artist-in-Association Emmanuel Tjeknavorian, diesmal steht er am Dirigentenpult. Und auch der WKO-Gastspielkalender verzeichnet mit der Queen-Elizabeth-Hall in Antwerpen sowie der Philharmonie Essen zwei besonders attraktive Destinationen! Teilen Sie unsere Vorfreude!

 

 

60 Jahre WKO – und leider keine Feier! Aber ein kleines Trostpflästerchen hätten wir für Sie: Zusammen mit der Perspektive Wein eG, der studentischen Lehrfirma der Hochschule Heilbronn, bietet das Württembergische Kammerorchester einen exklusiven Jubiläums-Secco an. Es erwartet Sie ein frisches, feinperliges Cuvée, das mit seinen Aromen von exotischen Früchten, Mirabellen und Mandarinen den Gaumen umschmeichelt.

Seit Di, 25.05.2021 stehen limitiert 60 Flaschen des Seccos online zum Verkauf:

Shop   Verlosung

 

 

Neue Wege zeigt das Kooperationsprojekt des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn und der experimenta auf: Im Konzertfilm „Science meets Classic“ trifft das WKO unter der Leitung seines Chefdirigenten Case Scaglione mit Beethovens Streichquartett Nr. 14 cis-Moll in Deutschlands größtem Science Center auf die Welt der Wissenschaft.

Mehr Info zum Film

 

 

 

Vergangenen November haben wir in der Aula des Bildungscampus' Bachs Brandenburgische Konzerte Nr. 2, 4 und 5 sowie das Doppelkonzert BWV 1043 zusammen mit Querflötistin Ana de la Vega, Ramón Ortega Quero (Oboe), Alexander Sitkovetsky (Violine), Cyrus Allyar (Trompete) und Johannes Berger (Cembalo) aufgenommen. "Bach Unbuttoned" ist unsere erste Einspielung bei Pentatone.

Jetzt bestellen!

 

 

Am Donnerstag, 04.03.2021, hat der bisherige Chefdirigent des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn Case Scaglione feierlich seinen Verlängerungsvertrag unterzeichnet. Somit wird Scaglione nun bis zum Sommer 2024 an das WKO gebunden sein.

Hier gibt's weitere Infos

 

 

Am 13. Januar 1961 war es vollbracht: Mit dem ersten öffentlichen Konzert im Stuttgarter Gustav-Siegle-Haus war die Gründung des WKO besiegelt! Ursprünglich wollten wir unseren 60. Geburtstag mit einem Orchesterfest feiern. Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. So haben wir unsere Jubiläums-Aktivitäten u.a. mit zahlreichen Gratulationsvideos von u.a. Anne-Sophie Mutter, Daniel Müller-Schott oder Sharon Kam kurzerhand ins Netz verlegt. Schauen Sie rein, wer sonst noch unter den Gratulanten ist.

Über das Jahr 2021 verteilt gibt es online immer wieder neue Jubiläums-Überraschungen für Sie zu entdecken. Deshalb: Bleiben Sie online, feiern Sie mit!

Hier geht's zur Jubiläumsseite