Peer Gynt oder die Suche nach dem Glück

»Peer, du lügst«, schimpft ihn seine Mutter immer. Auf der Suche nach dem Glück reist der junge Bauernsohn Peer, der nicht nur ein großer Lügengeschichtenerzähler ist, sondern auch ein Herumtreiber durch viele fremde Länder und erlebt dort die tollsten Abenteuer. Er kämpft mit Trollen und Kobolden, reitet durch die Wüste, sieht tanzende Kamele, erlebt gewaltige Stürme auf hoher See bis er dann doch irgendwann sein Glück findet.

Ilona Christina Schulz,
Text, Konzept & Moderation

Dr. Nanna Koch,
Konzertmeisterin & Leitung

Ein musikalisches Märchen
mit der Musik aus der »Peer Gynt-Suite« von Edvard Grieg

So 16.03.2025, 16.00 Uhr
Heilbronn, Bildungscampus
Familienkonzert
VVK-Start: 01.08.2024


Mo 17.03.2025, 9.00 Uhr & 10.30 Uhr
Heilbronn, Bildungscampus
Kindergartenkonzerte
Anmeldung: kommunikation@wko-heilbronn.de
Teilnahmegebühr:
pro Kind 5 €, 2 Begleitpersonen pro Gruppe frei

Ilona Christina Schulz

Ilona Christina Schulz studierte an der Staatlichen Musikhochschule Mannheim Gesang und anschließend das Fach Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Wenig später wurde sie mit einem Kulturpreis im Fach Schauspiel ausgezeichnet. Theaterengagements führten sie nach Detmold, Konstanz, Mannheim, Kaiserslautern, Karlsruhe, Berlin, Braunschweig, Frankfurt, Stuttgart und Luxembourg. Es folgten viele Fernsehauftritte u.a. in "Tatort“ und „Ein Fall für 2“. Neben der Schauspielerei tritt sie mit verschiedenen Chanson- und Konzertprogrammen in Deutschland, Österreich, Luxembourg und der Schweiz auf. Sie ist Bundespreisträgerin im Fach Chanson. Regelmäßig gastiert sie mit wechselnden Familienkonzerten in der Deutschen Staatsphilharmonie, der Südwestdeutschen Philharmonie und der Deutschen Radiophilharmonie.


VIP-Info

Erhalten Sie regelmäßige News zu unseren Veranstaltungen

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, Moltkestraße 11, 74072 Heilbronn
+49 7131 2710950    +49 7131 27 109 59   info@wko-heilbronn.de