So 15.09.19 17 Uhr

Kloster Schöntal


Georg Philipp Telemann

Richard Strauss

Aulis Sallinen

 

Julian Steckel Violoncello
Case Scaglione Leitung
 

 

Julian Steckel

Musik entsteht aus einer Erfüllung. Das Publikum spürt, ob auf der Bühne jemand empfindet, was er ausdrückt, oder imitiert, was er glaubt, empfinden zu müssen. Julian Steckel spielt wie jemand, der etwas Lebendiges zu teilen hat. „Als Interpret vertraue ich meiner inneren Landschaft immer mehr und lasse das Publikum hinein. Es ist eine Verwundbarkeit, die einen letztlich aber stärker macht.“ Das sagt der Cellist Ende 2018, dem Jahr, in dem sein erstes Kind geboren wurde. Seine Überzeugungskraft ist gewachsen, die eigenen Bilder sind reicher geworden.

Abonnements & Tickets

Sichern Sie sich hier Tickets für kommende Veranstaltungen